Medigene gibt die Bildung eines neuen wissenschaftlichen Beirats bekannt

Planegg - Die Medigene AG (FWB: MDG1, Prime Standard, TecDAX) gab heute die Ernennung von acht führenden Experten für einen neuen, auf Immunonkologie spezialisierten, wissenschaftlichen Beirat bekannt. Dieses Gremium wird das Unternehmen im Hinblick auf strategische Optionen und Zukunftsperspektiven im Rahmen seiner Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten beraten. Der wissenschaftliche Beirat wird dadurch Medigenes Führungsposition bei der Entwicklung innovativer Krebs-Immuntherapien weiter stärken.

Die Gründungsmitglieder von Medigenes neuem wissenschaftlichen Beirat sind sein Vorsitzender, Prof. Dr. Ernst-Ludwig Winnacker (Mitbegründer von Medigene, emeritierter Professor an der Universität in München, Department für Biochemie, ehemaliger Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft, ehemaliger Generalsekretär des European Research Council (ERC) in Brüssel, ehemaliger Generalsekretär des Human Frontier Science Programms in Straßburg), und die folgenden Mitglieder:

Dr. Micha Drukker: Leiter der Forschungsgruppe "Human Pluripotent Stem Cell Lineage Choice" und Leiter der zentralen Einrichtung "Human Induced Pluripotent Stem Cells" am Institut für Stammzellforschung am Helmholtz Zentrum München/Neuherberg

Prof. Dr. med. Irmela Jeremias: Leiterin der Forschungseinheit Gene Vectors, Haematologikum, Helmholtz Zentrum München, München, Deutschland

Prof. Dr. Peter H. Krammer: Leiter der Abteilung Immungenetik im Forschungsschwerpunkt Tumorimmunologie des Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und Mitglied des Verwaltungsrates des Nationalen Zentrums für Tumorkrankheiten (NCT) in Heidelberg

Dr. Manfred Rüdiger: Ehemaliger CEO von Kiadis Pharma, international erfahrener Experte aus der Life Science Industrie, bekleidete während der letzten zwei Dekaden in mehreren Firmen Vorstandspositionen

Dr. Lawrence E. Samelson: Seniorforscher, Stellvertretender Direktor am Zentrum für Krebsforschung (CCR, Center for Cancer Research), Nationales Krebsinstitut, Bethesda, MD, USA

Prof. Dr. Freda Stevenson: Professorin der medizinischen Immunologie an der Universität von Southampton, UK

Prof. Dr. Jolanda de Vries: Professorin der Immunologie in der Abteilung der Tumorimmunologie an dem Nijmegen Centre for Molecular Life Sciences in den Niederlanden

"Es ist eine große Freude, die Bildung des neuen hochkarätigen wissenschaftlichen Beirats bei Medigene bekannt zu geben," sagte Prof. Dr. Dolores Schendel, Vorstandsvorsitzende und Forschungs- und Entwicklungsvorstand der Medigene AG. "Die breite Fachkenntnis in der Immunologie, Gentherapie, Krebs- und Stammzellenforschung, die in diesem Beirat repräsentiert ist, wird unsere laufenden und zukünftigen Entwicklungsaktivitäten in der Immuntherapie zur Behandlung von Krebserkrankungen unterstützen. Der Beirat wird mit dem profunden Wissen und den umfassenden Netzwerken der einzelnen Mitglieder Medigene anregen, unterstützen und beraten. Diese Expertise werden wir voll ausschöpfen."

Für weitere Informationen und kurze Lebensläufe der Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats besuchen Sie bitte die Website der Medigene AG: www.medigene.com/company/sab

Die Medigene AG (FWB: MDG1, ISIN DE000A1X3W00, Prime Standard, TecDAX) ist ein börsennotiertes Biotechnologie-Unternehmen mit Hauptsitz in Martinsried bei München. Das Unternehmen entwickelt hochinnovative Immuntherapien zur Behandlung von verschiedenen Krebsarten und -stadien. Dabei konzentriert sich Medigene auf personalisierte, T-Zell-gerichtete Therapieansätze. Entsprechende Projekte befinden sich in der präklinischen und klinischen Entwicklung. Weitere Informationen unter www.medigene.de

Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. Diese spiegeln die Meinung von Medigene zum Datum dieser Mitteilung wider. Die von Medigene tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Medigene ist nicht verpflichtet, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren. Medigene® ist eine Marke der Medigene AG. Diese Marke kann für ausgewählte Länder Eigentum oder lizenziert sein.

Kontakt Medigene AG
Julia Hofmann, Dr. Robert Mayer
Tel.: +49 - 89 - 20 00 33 - 33 01
Email: investor@medigene.com