Mitteilungen

Ad hoc: Medigene AG gibt Bezugspreis für neue Aktien aus laufender Kapitalmaßnahme bekannt

Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den USA, Kanada, Japan und Australien



Ad hoc-Mitteilung nach §15 WpHG

Medigene AG gibt Bezugspreis für neue Aktien aus laufender Kapitalmaßnahme bekannt

Martinsried/München, 26. Juni 2015. Der Vorstand der Medigene AG (MDG1, Frankfurt, Prime Standard) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Bezugspreis für die laufende Kapitalmaßnahme mit 8,30 EUR pro neuer Aktie festgelegt. Wie bei Bekanntgabe der Bar-Kapitalerhöhung am 12. Juni 2015 angekündigt, entspricht dies dem volumengewichteten Durchschnittskurs (VWAP) der Medigene-Aktie im elektronischen Handelssystem XETRA der Frankfurter Wertpapierbörse vom Beginn der Bezugsfrist am 16. Juni bis zum Handelsschluss des 25. Juni 2015 in Höhe von 8,80 EUR abzüglich eines Abschlags, der 5,7 % entspricht. Die laufende Bezugsfrist für die neuen Aktien soll am 30. Juni 2015 um 12 Uhr (MESZ) enden. Etwaige nicht bezogene neue Aktien werden zum selben Preis ausgewählten institutionellen Investoren im Rahmen von Privatplatzierungen zum Erwerb angeboten.

Medigene plant, für die klinische und präklinische Weiterentwicklung ihrer Immuntherapie-Plattformen bis zu ca. 5,6 Mio. neue Aktien gegen Bareinlagen auszugeben. Weitere Informationen zur Kapitalerhöhung sind in der Pressemitteilung der Medigene AG vom 12. Juni 2015 sowie auf der Website des Unternehmens www.medigene.de enthalten.

Hinweis: Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, Deutschland oder sonstigen Staaten dar. Die Aktien (die "Aktien") der Medigene AG (die "Gesellschaft") dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur nach vorheriger Registrierung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von dem Registrierungserfordernis nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Gesellschaft beabsichtigt nicht, das Angebot von Aktien vollständig oder teilweise in den Vereinigten Staaten zu registrieren oder ein öffentliches Aktienangebot in den Vereinigten Staaten durchzuführen.

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar. Das Angebot erfolgt ausschließlich durch und auf Basis eines veröffentlichten Wertpapierprospektes. Der Prospekt ist bei der Medigene AG, Lochhamer Straße 11, 82152 Planegg/Martinsried, sowie auf der Webseite der Medigene AG unter www.medigene.de kostenfrei erhältlich.

Kontakt
Julia Hofmann, Anja Clausnitzer
Tel.: +49 - 89 - 20 00 33 - 33 01
Email: investor@medigene.com